Elterntraining - Stolpersteine auf dem Erziehungsweg erfolgreich meistern

Beginnt am:
01.08.2018
18:30
Endet am:
01.08.2018
20:00
Elterntraining
239,00 €
Veranstaltung abgelaufen

 

 

Vergangene Veranstaltungen


Soziales Kompetenztraining

In unserem Sozialen Kompetenztraining können Kinder ihre Fertigkeiten im Umgang mit sich selbst, den eigenen Gefühlen und den Umgang mit anderen Menschen verbessern, weiterentwickeln und festigen.
Es nehmen maximal acht Kinder an dem Training teil, so dass jedes einzelne individuell gefördert werden kann. Das Training wird je nach Gruppengröße von zwei bis drei Lerntherapeutinnen begleitet und findet über 10 Sitzungen à 80-90 Minuten statt. Die ersten 60 Minuten werden ausschließlich mit den Kindern verbracht, die letzten 20-30 Minuten gehören ganz den Eltern. Die Kosten für das gesamte Training belaufen sich auf 299,- €.
Wenn Sie wissen möchten, ob Sie und Ihr Kind von unserem Sozialen Kompetenztraining profitieren können, beantworten Sie sich diese Fragen:
  • Wirkt Ihr Kind im Umgang mit anderen Menschen gehemmt und unsicher/ängstlich? Oder verhält es sich genau gegenteilig, platzt mit allem heraus, was ihm durch den Kopf geht und kann sich nicht bremsen?
  • Fällt es Ihrem Kind schwer, zu anderen Kindern freundschaftliche Kontakte herzustellen?
  • Beobachten Sie, dass sich Ihr Kind in bestimmten Situationen selbst abwertet (z.B.: „Dafür bin ich zu doof.“)? Oder sucht es bei Misserfolgen die Schuld schnell bei anderen?
  • Fällt es Ihrem Kind schwer, Regeln und Anweisungen zu akzeptieren?
  • Zeigt Ihr Kind häufig trotziges Verhalten und neigt zu Wutausbrüchen?
 
Gefördert werden:
  • Perspektivenübernahme und Empathie
  • Angemessener Umgang mit negativen Emotionen (Ärgerkontrolle)
  • Selbstwertgefühl
  • Problemlösefähigkeiten
Beginnt am:
24.02.2018
09:30
Endet am:
05.05.2018
11:00
SKT (6-9 J.), Start 09:30 Uhr
299,00 €
Veranstaltung abgelaufen
SKT (10-14 J.), Start 11:30 Uhr
299,00 €
Veranstaltung abgelaufen

Kommunikation & Interaktion zwischen Erwachsenen und Kindern

In diesem Workshop erforschen wir spielerisch persönliche Kompetenzen, Kommunikation und Interaktion. Eltern, Lerntherapeutinnen und Kinder lernen sich selbst auf eine ganz neue Weise kennen. Dabei sitzen diesmal alle Teilnehmenden im selben Boot und begeben sich auf eine interaktive Reise um mittels Übungen aus dem Bereich des systemischen Improvisationstheaters zu erleben, wie man es gemeinsam schaffen kann,
  • JA zu sich selbst und zu Anderen zu sagen,
  • mit Fehlern freundlich umzugehen und
  • individuelle und neue Lösungswege zu gestalten.
JA (!) - in diesem Workshop können alle voneinander, miteinander lernen! Dabei kommt es nicht darauf an, wie alt jemand ist, welche Schule er/sie besucht (hat) oder ob jemand gerne laut oder leise ist - der Fokus liegt in dieser Zeit auf der individuellen Beziehungsgestaltung zwischen den Kindern, ihren Eltern und Lerntherapeutinnen der PiT. Dabei werden vor allem eine Menge Spaß und eine große Portion Neugier an erster Stelle stehen. Neugierig geworden?
Dann ist der erste Schritt JA schon getan …
Gefördert werden
  • Selbst BEWUSST sein
  • Perspektivenwechsel
  • Umgang mit negativen Emotionen (Frustration)
  • Selbstwertgefühl
  • Kommunikation zwischen Eltern & Kindern
  • Vertrauen in sich und andere
Beginnt am:
14.10.2017
09:30
Endet am:
14.10.2017
13:00
Erwachsene
60,00 €
Veranstaltung abgelaufen
Kinder
30,00 €
Veranstaltung abgelaufen

Ferienkurs für Vorschulkinder

Beginnt am:
07.08.2017
10:00
Endet am:
11.08.2017
11:30
Kinder
135,00 €
Veranstaltung abgelaufen

 

 

Übersicht aller Veranstaltungen